07. Januar 2018
Gerade erst den Jahreswechsel erlebt (überlebt?), beginnt das neue Schützenjahr wie immer mit dem Titularfest. Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V. begeht den Gedenktag ihres Namenspatrons, des heiligen Sebastian, traditionell an einem der ersten Sonntage des Januars mit einem gemeinsamen feierlichen Gottesdienst in der Basilika St. Lambertus und der anschließenden Reunion im Radschlägersaal der Rheinterrasse, und auch dieses Jahr waren wir Karl-Antöner vergleichsweise...
16. Dezember 2017
Am 16. Dezember trafen sich die Karl-Antöner ein letztes Mal im Jahre 2017 zur Versammlung und, viel wichtiger, zur Vereins-Weihnachtsfeier, und das zum voraussichtlich letzten Male im Lokal "Flinger Broich 80". Wie immer zu solchen Anlässen sahen wir auch Kameraden, die sich ansonsten im Laufe des Jahres auch gerne mal rar machen, und so waren wir in (fast) voller Mannschaftsstärke vertreten. Der offizielle Teil, nämlich die Versammlung, war dieses Mal auch wegen des Verzichts auf Pausen...
19. November 2017
Heute fand wieder das alljährliche Wiedemeyer-Pokalschießen, die Vereinsmeisterschaft des St. Sebastianus Schützenvereins 1316, im Bunker in Kaiserswerth statt. Die Truppe der üblichen Verdächtigen, nämlich Heinz und Frank Schimunek, Olaf und Kai Roth und Horst Leßmann wurde diesmal verstärkt durch Horst Scholz, den es nach jahrelanger Abstinenz wieder auf die Schießbahn zieht, und erstmalig Svenja Mandt, das "Küken" und diesmal die weibliche Komponente unserer Schießmannschaft. Kurz...
05. November 2017
Es galt, unsere neue Majestät Hartmut Thönnissen zu krönen und zuvor die „alte“, Horst Scholz, zu „entmachten“. Und das musste natürlich gebührend gefeiert werden etwa nach dem Motto: „Der König ist tot, es lebe der König“, außerdem galt es, das 137. Stiftungsfest zu begehen. Also trafen wir Karl-Antöner uns am Samstag im Lokal „Flinger Broich 80“. Leider glänzten auch diesmal wieder einige wenige Kameraden durch Abwesenheit. Wir ließen uns davon aber nicht die...
21. Oktober 2017
Aus gegebenem Anlass möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass dieser Blog dafür gedacht ist, um über Veranstaltungen der Gesellschaft zu berichten, nicht jedoch dafür, Termine bekannt zu geben. Die Auflistungen der Termine findet man auf der "Seite für Mitglieder". Trotzdem möchte ich heute auf die Vorverlegung des Übungsschieß-Termins vom 24.11. auf den 16.11.2017 hinweisen, da wir ansonsten mit unserer November-Versammlung zeitlich kollidiert wären. Übrigens: Ich hoffe,...
10. September 2017
Zunächst einmal wünscht der Chronist an dieser Stelle unserem erkrankten Kameraden Werner Roth im Namen aller Kameraden und Kameradieschen alles erdenklich Gute und baldige Genesung. Wir alle wissen, daß sich Werner sehr auf diese Tour gefreut hat. Und da unsere Damen am kommenden Wochenende ebenfalls nach Kalifornien fahren, gilt das auch für seine Frau Kati, der wir an dieser Stelle unsere Unterstützung anbieten. Doch nun eine kleine Abhandlung über unsere diesjährige Herrentour mit...
03. September 2017
Ein ungeheuerlicher Faux Pas ist uns dann doch unterlaufen, haben wir doch die Sieger des Schießens um den Ehrenvogel unterschlagen. Das sind: Kopf Jürgen Mandt Schwanz Werner Roth Linker Flügel Marc Pojer Rechter Flügel Svenja Mandt Klotz Karl-Heinz van Aalst Platte Sascha Klingberg Wir bitten die Sieger um Entschuldigung und geloben für die Zukunft Besserung. In diesem Zusammenhang möchten wir noch erwähnen, dass die gesamte Veranstaltung trotz einiger Probleme mit der "Hardware" und...
27. August 2017
Neuer König 2017/2018 ist der Kamerad Hartmut Thönnissen Die Pfandschützen: Kopf - Olaf Roth, Schwanz - Heinz Schimunek, Linker Flügel - Andreas Zöllkau, Rechter Flügel - Carina Klingberg, Klotz - Horst Leßmann Damenpokal 2017: 1. Sieger Frank Schimunek 97 Ringe 2. Sieger Olaf Roth 91 Ringe 3. Sieger/in Carina Klingberg 88 Ringe und Heinz Schimunek 88 Ringe RM
25. August 2017
Morgen ist also der Tag, an dem König Horst Scholz abgelöst werden soll. Auf der Schießanlage des Unterrather Schützenregimentes werden wir zunächst den Damenpokal ausschießen, um danach Königs- und Ehrenvogel zu rupfen. Vor dem Abendessen wird der neue König feststehen. Es ist alles vorbereitet für einen schönen und gemütlichen Tag für die gesamte Karl-Anton-Familie, auch wenn einige leider wieder fernbleiben werden. Wünschen wir uns also trockenes und möglichst windarmes Wetter,...
17. August 2017
Die Vorstandssitzung, eigentlich terminiert auf Dienstag, den 10. Oktober, muss vorgezogen werden auf Donnerstag, den 28. September um 19:30 Uhr im Hoferhof. Die Oktoberversammlung, eigentlich Samstag, 14. Oktober, muß wegen des zeitgleich stattfindenden Krönungsballs der Gesellschaft Wilhelm Marx verschoben werden; der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

Mehr anzeigen